Dienstag, 10. März 2015

Zwei Galaxien in Sternbild Großer Bär

Messier M 82 und M 81 sind zwei Galaxien, die sich im Sternbild Großer Bär befinden und mit einem Teleskop nicht so leicht zu finden sind. M 81 ist eine helle Spiralgalaxie, die eine Helligkeit von 7,0 mag hat und dessen in der nähe befindlichen Galaxie ist deutlich lichtschwächer, die eine Oberflächenhelligkeit von 8,6 mag hat.

21. Januar 2014 wurde in der Galaxie M 82 eine Supernova entdeckt, die über einen längeren Zeitraum sichtbar war. Entdeckt wurde diese Galaxie schon im Jahre 31. Dezember 1774.

M 81 ist deutlich größer als die Zigarrengalaxie M 82 mit einem Durchmesser von 82.000 Lichtjahren und rund über 200 Milliarden Sterne.


Keine Kommentare:

Kommentar posten