Mittwoch, 23. September 2015

Totale Mondfinsternis am 28.September 2015

Nach der partiellen Sonnenfinsternis in diesem Jahr, ereignet sich wieder ein besonders Himmelsereignis in diesem Monat:
Am 28.September 2015 von 02:10 Uhr bis 06:30 Uhr findet eine totale Mondfinsternis statt !
Der Mond befindet sich von 04:10 bis 05:23 im Kernschatten der Erde, wobei dann beim Mond die nördliche Hälfte stärker verdunkelt wird als die Südhälfte. Die maximale Verfinsterung des Mondes ist gegen 04:46 Uhr erreicht.
Die Dauer der totalen Mondfinsternis dauert rund 1 Stunde und 13 Minuten. Die Mondfinsternis kann mit dem bloßem Auge oder einem Teleskop beobachtet werden. Bereits ab 03:08 Uhr MESZ macht sich der obere Rand des Mondes bemerkbar, wobei dieser von Minute zu Minute immer dunkler erscheint, wenn der Erdtrabant in den Kernschatten der Erde eintritt.
Während der Totalität erreicht der Mond am frühen Morgen eine Höhe von 15 bis 25 ° über dem Westhorizont.

Keine Kommentare:

Kommentar posten